Feedback

Hier haben Sie die Gelegenheit:

  • Erfahrungen,
  • Eindrücke,
  • Ideen,
  • Lob oder Kritik zu äußern.

Wir freuen uns über Ihre Nachricht!  :-)

Gästebuch

55 Einträge auf 3 Seiten
Annette Hühnergarth
06.03.2017 06:38:00
Hallo ihr beiden :-)

habe mich eben sehr gefreut, als ich gelesen habe, dass Salome ein eigenes zu Hause gefunden hat! Hatte sie inzwischen in mein Herz geschlossen und sehr gehofft, dass sich schnell jemand für sie findet!

Freue mich sehr für sie und euch für den weiteren Erfolg eurer sicherlich ab und zu mühsamen Arbeit!

Herzliche Grüße
Annette
Krümel
09.01.2017 12:26:47
Hallo ihr beiden!

Wie schon (via Mail) angekündigt, haben wir dieses Jahr unsere Hilfsaktion in unserem kleinen etwas "anderen" Bardino- / Hunde-Forum zu euren Gunsten gestartet!
Gestern war Aktions-Ende und ich darf euch mitteilen, das in unserem kleinen und bescheidenen Rahmen ordentlich was für eure Fellnasen zusammen gekommen ist! Wie euch schon in meiner Mail mitgeteilt, wird uns ein Futterhersteller als Sponsor sehr unter die Arme greifen! Das heißt für euch, das dieser Sponsor in dem Deal mit uns auf jeden Euro den wir dort für euch in "Kau-Artikel" investieren, nochmals ordentlich was als Spende von seinen Produkten (Kau-Artikel wie von euch gewünscht) drauf packt!
Werde mich diese Tage für alles weitere zu veranlassen, mit unserem Aktions-Sponsor in Verbindung setzen und mich dann auch entsprechend bei euch melden...

Grüssle und im Namen der Bardino-Freunde, euer Krümel
Friederike Strnad
21.12.2016 20:36:22
Hallo ihr Lieben - meine Tochter sah die Sendung und hat sie für mich aufgenommen ? Ich habe Spikey und Kalle im Tierheim Soltau kennengelernt und fand sie einfach toll.(wir haben allerdings zwei Hunde) Schade, dass Kalle diese "Macke" (Unberechenbarkeit ? ) hatte. Damals hieß es er würde vielleicht zu euch kommen - oder eingeschläfert werden müssen. Ich freue mich so, dass er bei euch eine Chance bekommt. Mögt ihr mir schreiben, wie er sich so bei euch macht ? - und ob er die Chance nutzen kann ? Es wäre zu schade um ihn. Danke Friederike
Anke Stöhr
20.12.2016 20:26:32
Hallo ihr beiden Helden des Alltags, ich hab zufällig die Sendung mit den ....... (na ihr wißt schon) gesehen, Jetzt bin ich Fan von Euch und Eurer Arbeit. Schade das Potsdam soweit weg ist, da fällt aktive Hilfe leider aus, aber morgen mach ich den Dauerauftrag fertig und schick Euch etwas Geld und wenn ich mal in der Nähe bin komm ich auch gerne mal vorbei. Eileen ich ffinde es so unglaublich, wie du es schaffst, neben dem "normalen" Alltagsstress auch noch diese Seite am laufen zu halten- RESPEKT! Ihr scheint Euch gut zu ergänzen. Habt Dank für Eure Arbeit ! Mit ganz lieben Grüßen Anke
Susanne Starck
19.12.2016 00:52:08
Hallo,
zufällig sah ich die Sendung mit den "harten Hunden" mit Euch am 17.12.2016 und muss sagen, dass Ihr eine super tolle Arbeit mit den "ausgemusterten" Hunden macht, die sonst wenige oder keine Chance hätten. Ihr macht einzigartige Arbeit und ich wünsche Euch ganz viel Erfolg und weiterhin viel Verständnis für die "Hellhounds" sowie gute Vermittlungen.

Liebe Grüße
Susanne
Rebecka Flöck-Stoll
17.12.2016 23:55:06
Es ist so ein schönes Gefühl das es Euch gibt ..Ihr seid wunderbare Menschen für wundervolle Hunde, gerade diese Hunde haben es verdient zurück in ein würdiges Leben geführt zu werden - geliebt zu werden .
Auch wenn Sie das ein oder andere Defizit nie ganz ablegen können weil das Trauma -das Leid was Sie erfahren haben zu gross war , falsch verstanden wurden, keine sichere Führung kannten , keine artgerechte Auslastung hatten oder zuviel dessen ( überdreht wurden ) kurz gesagt nie " Liebe" erfahren haben, so sind es doch meistens die Hunde , die Ihre Menschen über alles lieben wenn Sie das Vertrauen und den Glauben an den Menschen wieder gefunden haben , ein Freund fürs Leben -ein Herzhund eben. .
Mein grosser Respekt , mein unendlicher Dank gilt Menschen wie Euch ,die mit soviel Herzblut an der Seite dieser Hundeseelen sind ...schön das es Euch gibt ?
Susann Sieger
16.12.2016 11:23:30
Hallo,
ich habe gerade einmal eure Homepage von oben nach unten durchgelesen. Nun bin ich beim Feedback angelangt und kann nur sagen wow ! ! ! Respekt ! Schade das uns gute 700km trennen, sonst würde ich gern aktiv helfen. Mein Hund ist selbst aus dem Tierschutz und früher war ich auch schon Gassigänger. Ich werde einfach Spredshirt leer kaufen und Euch somit helfen ;).
Weiter so !!
Vielleicht könnte ihr eure ganzen Eindrücke und Erfahrungen einmal in einen Buch festhalten. Oder als Shop Idee einen Jahreskalender mit den Vierbeiner..
Toi toi toi und Viel Kraft.
Viele Grüße
Susann
Annette Hühnergarth
14.12.2016 21:18:02
Hallo ihr beiden :-)

war schön euch noch mal im Fernsehen zu sehen :-)
Ich hoffe, dass ihr dadurch noch mal neue Mitstreiter in welcher Form auch immer findet.

Liebe Grüße
Annette
Rebecca Kirn
14.12.2016 21:04:18
Ihr seit super macht BITTE weiter so !!!!
Dani Gomez
14.12.2016 16:32:20
Hallo, auch ich habe Euch im TV gesehen und war total gerührt von eurem Einsatz und Engagement. Danke, dass Ihr euch so beherzt um die Hunde kümmert. Alles Gute und weiterhin viel Erfolg für Euch. Eine Spende ist unterwegs :-)
Kerstin Philippi
14.12.2016 05:13:47
Hallo. Ich habe euren Beitrag mit Ralf Seger mit großem Interesse verfolgt und muss euch sagen wie super toll ich eure Arbeit finde. Wieviel Energie und Freude ihr in eure Arbeit steckt fasziniert mich total. Mein Mann und ich haben uns vor gut 7 Jahren dazu entschlossen einen "schwierigen " Hund zu nehmen. Sie galt als nicht mehr vermittelbar und wir haben sie nur nach sorgfältiger Prüfung übernehmen dürfen. Heute sagen wir, dass es der beste Schritt war den wir machen konnten und würden uns jederzeit wieder dazu entschliessen. Unser "schwieriger" Hund ist eine ganz tolle geworden. Sie wird immer eine ganz spezielle bleiben....aber genau das macht sie aus und wir lieben sie so wie sie ist. Deshalb....macht weiter so. Es lohnt sich für jedes Tier. Respekt vor eurer Arbeit.
Nordmann
13.12.2016 12:46:01
Hallo, ich habe den Beitrag im Fernsehen gesehen. Hut ab! Ich kann mir durchaus vorstellen, wie anstrengend und nervenaufreibend Eure Arbeit ist. Wir haben auch einen
Border-Collie-Fundhund mit einer ungewissen Vorgeschichte.Die ersten 1 1/2 Jahre waren eine absolute Katastrophe. Ich habe größten Respekt für Euch. Toll, was Ihr macht. Weiter so.Ich wünsche Euch alles Gute für die Zukunft, vor allem gute Nerven und viel Geduld.
Daniela & Eileen Dressler
13.12.2016 12:01:04
Hallo Ihr beiden,

Wir haben den Beitrag bei VOX gesehen und sind total begeistert von eurer Arbeit die ihr jeden Tag leistet.

Eine Spende ist soeben an euch rausgegangen.

Lieben gruss
Daniela & Eileen
Andrea Schuster
13.12.2016 07:18:49
Hallo ihr wunderbaren, auch ich habe den Beitrag bei VOX gesehen und bin genauso erschüttert wie viele andere auch, was tuen manche Menschen ihren Tieren an, wunderbare Wesen die auch vor Gericht als Sache behandelt werden, es ist pervers!!!
Große Hochachtung für eure starke, hingebungsvolle, mutige, liebevolle und konsequente Arbeit.
Wir hatten auch schon 2 mal schwierige Hunde, viel Freude und viel Arbeit.
Da wir nun nicht mehr die jüngsten sind haben wir uns jezt für einen ausgeglichenen Welpenmix entschieden, der uns viel Freude macht.
Viel Geld haben wir leider nicht, aber auch viele kleine Tropfen füllen ein großes Faß (ich bitte alle die das lesen das zu bedenken.)
Nochmals Hochachtung für eure Arbeit und vielen Dank.
Habe gestern etwas überwiesen und eure Kontonummer gespeichert.
Andrea W.
13.12.2016 00:23:36
Auch ich kann nur meinen größten Respekt für eure Arbeit aussprechen! Wir haben selbst eine kleine "Notstation" und wissen daher nur zu gut, wie wichtig eure Arbeit ist. Hut ab vor eurem Mut, eurem Engagement und eurer Energie! Ihr gebt diesen "Problemhunden" ein zweites Leben! Eure Arbeit ist der Beweis dafür, daß kein Tier von Natur aus schlecht ist und ich fand es unheimlich motivierend - vielen, vielen Dank und alles Gute für eure Foundation!
Liebe Grüße,
Andrea
Yvonne Pötschke
12.12.2016 16:25:06
Hallo Ihr lieben,erstmal danke für das nette Gespäch ebend ;-)
Ihr seit einfah mega klasse ,macht weiter so!
Das versprochene Paket mit Leinen und Halsbänder geht gleich morgen raus.
Liebe grüße
Yvonne und Familie
Andreas Uppenkamp
12.12.2016 11:34:52
Hallo Vanessa, Hallo Eileen, auch ich habe den Beitrag bei Vox gesehen und bin nachhaltig beeindruckt von eurer Leistung! Es ist das erste mal, dass ich auf eine Sendung "reagiere", aber eure Arbeit ist so toll, dass ich meinen Respekt zum Ausdruck bringen möchte. Wir sind zwar auch schon seit 10 Pflegefamilie für Dalmatiner, hatten bislang aber eher harmlose Fälle, die immer gut in den Griff zu bekommen waren und auch gut vermittelt wurden. Wir wissen, wieviel Zeit und Geduld aufgebracht werden muß, um bestimmte Verhaltensweisen zu korrigieren, was ihr aber leistet ist einfach großartig! Ich wünsche euch weiterhin viel Erfolg und drücke allen Hunden die Daumen, ein neues Zuhause zu finden. Liebe Grüße
Andreas Uppenkamp
Stefan Klink
12.12.2016 09:24:36
Hallo!
Respekt!
Eine wirklich erstklassige Arbeit die Ihr da Tag für Tag leistet, für genau die "vergessenen Hunde" dieser Gesellschaft!
Wünsche euch und euren Fellnasen weiterhin "gutes Gelingen"!

PS: Bastelt mal ein Homepage-"Banner" damit man euch auf anderen Net-Seiten platzieren kann und somit auch euch in der Öffentlichkeit bewerben und auf eure tolle Arbeit aufmerksam machen kann...
Kerstin Wunram
12.12.2016 02:32:48
Grade habe ich die ganze Geschichte von Jamie gelesen...da schämt man sich doch, ein "Mensch" zu sein...-100 € sind n0chmal nur für die Betreuung und das Training für diese arme Hundeseele gespendet...
Kerstin Wunram
12.12.2016 01:06:08
Hallo!

Auch ich habe Euch auf VOX gesehen und war und bin immer noch sehr beeindruckt von Euren Einsatz und der Arbeit mit all den Hunden, die bei Euch eine zweite Chance bekommen!!
Da ich eine "Hundeanfängerin" bin, und zudem nicht gerade um die Ecke wohne, kann ich Eure großartige Tierschutzarbeit nur mit einer kleinen Geldspende unterstützen...
Mit vielen lieben Grüßen aus HIldesheim,
Kerstin
Anzeigen: 5  10   20